KonzerteTickets.com Startseite | Restkarten | Alle Bands & Künstler | Impressum

Aktuelle Konzerte-Tipps:

Tickets für Rihanna Konzerte

23 November 2012 · Kategorien: Rihanna · 0 Kommentare

Neben Lady Gaga gibt es derzeit wohl nur einen weiblichen Superstar, der weltweite Erfolge feiert: Rihanna. Vor kurzem ist die Künstlerin in sieben Tagen um die Welt geflogen und hat jeden Abend ein Konzert in einer anderen Stadt gegeben. Ihr aktueller großer Hit "Diamonds" ist auch gleichzeitig das Motto der kommenden Tournee. Die Diamonds World Tour führt Rihanna im Frühjahr zunächst nach Nordamerika, bevor Europa an die Reihe kommt. Dabei sind auch zwei exklusive Konzerte in Deutschland geplant.

Die Erfolge von Rihanna sprechen für sich: Mehr als 35 Millionen verkaufte Alben und knapp 150 Millionen verkaufte Digital-Titel kann die Sängerin aus Barbados bislang für sich verbuchen – und dass, obwohl sie erst seit 2005 kommerziell Musik macht. Auch die sechs gewonnenen Grammy Awards sind angesichts der jungen Karriere eindrucksvoll. Im Zuge ihrer sieben Studioalben hat Rihanna mit Hits wie "Umbrella", "Only Girl", "Don´t Stop the Music" oder "We Found Love" die Tanzflächen in aller Welt gefüllt. Auch die erste Single-Auskoppelung "Diamonds" aus dem neuesten Album schaffte den Sprung an die Spitze der Charts – unter anderem in Deutschland und Großbritannien.

Mit einer riesigen Fangemeinde im Rücken dürften die Konzerte der kommenden Welt-Tournee von Rihanna schnell ausverkauft sein. Der Vorverkauf für die beiden exklusiven Deutschland-Gigs hat ebenfalls schon begonnen.

Konzerte von Rihanna 2013:

  • KÖLN – Lanxess Arena 26.06.2013
  • BERLIN – o2 World Berlin 02.07.2013

Tickets für Rihanna-Konzerte gibt es hier

Homepage von Rihanna

Weiterlesen 0 Kommentare

Rihanna Konzert in Hamburg

9 November 2011 · Kategorien: Rihanna · 0 Kommentare

Mitte dieses Jahres war der Superstar Rihanna bereits in Deutschland auf Tour. Im Dezember folgt ein weiterer Auftritt der R&B-Queen in der Hamburger o2 World.

Über die Qualitäten von Rihanna wurden schon viele Worte verloren. Nicht nur ihre außergewöhnliche Spürnase für Megahits, sondern auch ihr gesangliches und musikalisches Talent wissen zu begeistern. In der vergleichsweise kurzen Karriere verkaufte die in Barbados geborene Sängerin mehr als 30 Millionen Alben und über 100 Millionen Singles weltweit. Diese Werte sind wohl nur von ganz wenigen Künstlern auf der Welt zu toppen. Seit einigen Jahren steht auch der Mensch Rihanna – oder Robyn Rihanna Fenty wie sie mit bürgerlichem Namen heißt – im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Trotz einiger Probleme in partnerschaftlichen Beziehungen, schaffte es der Superstar, das Privatleben größtenteils aus den Medien fernzuhalten.

Darüber hinaus ist die Künstlerin bekannt für besondere Live-Auftritte voller Energie und Leidenschaft. Eines der letzten Rihanna-Konzerte des Jahres findet in Hamburg statt. Verpassen Sie nicht dieses Event und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Konzerte von Rihanna 2011:

  • HAMBURG – o2 World 04.12.2011

Tickets für Rihanna-Konzerte gibt es hier

Homepage von Rihanna

Weiterlesen 0 Kommentare

Rihanna Tour 2011

13 Dezember 2010 · Kategorien: Rihanna · 0 Kommentare

Mit ihrem fünften Studioalbum "Loud" ist Rihanna wieder da und erfolgreich wie eh und je. Die erst 22 jährige R&B Künstlerin aus Barbados hat in den vergangenen Jahren die Charts und die Herzen der Musikliebhaber aus aller Welt erobert. Mit ihrem neuen Album im Gepäck wird Rihanna erneut in eine Welttournee starten und zum Herbst 2011 auch fünf Konzerte in deutschen Hallen geben.

Der Erfolg von Rihanna kam so schnell wie nie zuvor. Lediglich die ihr nachfolgende Lady Gaga konnte ähnlich schnell zum weltweiten Superstar avancieren wie Rihanna. Innerhalb von fünf Jahren und vier Studioalben verkaufte Rihanna in etwa 20 Millionen Alben und 60 Millionen Singleauskopplungen weltweit. In den Jahren zwischen 2007 und 2009 war Rihanna fast ununterbrochen in den deustchen Charts vertreten. Ihr drittes Studioalbum "Good Girl Gone Bad" aus 2007 beinhaltete einige ihrer größten Hits. Rihanna erfindet sich ständig neu und zeichnet sich durch ihre mutige Vermischung von Genres aus. R&B trifft Hip Hop, Pop und Soul. So in etwa lässt sich die Vielfältigkeit der noch immer jungen aber dennoch gereiften Künstlerin beschreiben.

Rihanna ist bekannt für ihre sehr energetischen und kraftvollen Live-Auftritte. Im Herbst 2011 wird das deutsche Publikum erneut die Gelegenheit haben, das Energiebündel mit ihrer einnehmenden Stimme live performen zu sehen.

Rihanna Konzerte 2011:

  • MÜNCHEN – Olympiahalle München 25.10.2011
  • FRANKFURT – Festhalle Frankfurt 26.10.2011
  • HANNOVER – TUI Arena 04.11.2011
  • LEIPZIG – Arena Leipzig 05.11.2011
  • KÖLN – Lanxess Arena 08.11.2011

Tickets für Rihanna-Konzerte gibt es hier

offizielle deutsche Homepage Rihanna

Weiterlesen 0 Kommentare

Rihanna in Frankfurt und Oberhausen

17 Dezember 2009 · Kategorien: Musik,Rihanna · 2 Kommentare

Konzerte von Rihanna in Deutschland

Rihanna auf Deutschlandtour

Karten für die deutschen Konzerte von Rihanna können die Fans, der jungen Sängerin, ab jetzt im Vorverkauf erwerben. Im April 2010 kommt Rihanna mit neuen Liedern, im Rahmen ihrer großen Welttournee 2010, auch für drei Konzerte nach Deutschland und in die Schweiz. In Deutschland kann man das Event dann in Oberhausen oder Frankfurt live miterleben. Die Schweizer Fans können Rihanna hautnah in einem Konzert in Zürich bewundern. Da es nur drei Konzerte gibt, wird der Vorrat an Karten bei den Verkaufstellen sicher nicht lange halten. Also heißt es schnell Karten für die Konzerte kaufen, um die bildhübsche Rihanna einmal live zu erleben.

Info Rihanna

Rihanna, die eigentliche Robyn Rihanna Fenty heißt, erblickte 1988 das Licht der Welt. Schon sehr früh hat sie sich dem Rhythm & Blues verschrieben, mitunter bedient sie sich aber auch Stilelementen anderer Musikrichtungen. Auch Einflüsse von Soca, Hip-Hop oder aus dem Soulbereich findet man bei Rihanna´s Stücken. Mit zarten 15 Jahren lernte Rihanna dann den Produzenten Evan Rogers kennen. Er und sein Partner ermöglichten der Schülerin Demomaterial aufzunehmen. Dies war der erste Schritt für ihre erfolgreiche Karriere.

Def Jam Recordings nahm sie dann unter Vertrag und im Jahr 2005 kam ihr Debütalbum „Music of the Sun“ auf den Markt. Nur knapp 8 Monate später folgte das zweite Album von ihr, auf der auch das Lied S.O.S zu finden ist, welches als Werbemelodie für Nike diente. Dieses Jahr im November erschien Rihannas viertes Studioalbum „Rated R“. Kurz nach dem Erscheinen stieg die Platte weltweit in die Top 10, unter anderem in Deutschland, USA und Japan, auf. Bisher hat Rihanna zwei Grammys, 4 MTV Music Awards, zwölf Top 10–Singles, mehr als 13 Millionen verkaufte Alben und den Song des Jahres 2007 erreicht.

 

Tickets für Rihanna-Konzerte gibt es hier

Weiterlesen 2 Kommentare